fbpx

Antrag Luftfilter- und Luftwechselanlagen in Schulen

SPD-Fraktion beantragt die Ausstattung aller Klassenzimmer in den Schulen des Landkreises mit Luftfilter- und Luftwechselanlagen bis spätestens 15.10.2021


Schüler und Eltern haben bisher die Hauptlast der Corona-Krise getragen. Eine vierte Welle im Herbst ist wahrscheinlich, ein relevanter Impfschutz für die Schülerinnen und Schüler ist nicht absehbar.
Wir müssen alles tun, um eine erneute schwerwiegende Beeinträchtigung der zentralen staatlichen Aufgabe Präsenzunterricht zu verhindern. Auch Wechselunterricht muss vermieden werden. Unsere bisherigen gesamtstaatlichen Aufwendungen haben sich auf andere Bereiche konzentriert, im Bereich der Schulen wurde allein mit ordnungsrechtlichen Maßnahmen reagiert.
Niemand glaubt, dass Luftfilter - und Luftwechselanlagen als alleinige Maßnahme die obigen Ziele gewährleisten können. Sie werden aber im Gesamtpaket gemeinsam mit Lüften, Abstand und Masken einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass eine erneute Beschränkung der regulären Beschulung weitestmöglich vermieden wird.
Wir haben bisher auf der Basis unsicherer wissenschaftlicher Erkenntnisse ordnungspolitisch tiefgehend in den Schulalltag eingegriffen, wir sind es den Schülerinnen und Schülern schuldig, jetzt massiv in die beantragten Anlagen zu investieren. Auch wenn hier noch keine 100%-Evidenz nachgewiesen ist, alle Studien weisen in die Richtung, dass wesentliche positive Effekte erzielt werden.


Fraktionsvorsitzender Dr. Christoph Maier: „Aus den aktuellen Landkreisfahrten der Baukommission des Landkreises kann ich berichten, dass alle angesprochenen Schulleiterinnen und Schulleiter die Installierung der Anlagen dringend wünschen. Die Meinungslage bei den Elternbeiräten dürfte allgemein bekannt sein.“ Dass wir angesichts des Beginns der Coronakrise vor 17 Monaten und zwei vielmonatigen Schul-Lockdowns nun bis zum 15.10.2021 nicht mehr viel Zeit haben, kann nicht zu Lasten der Schülerinnen und Schüler gehen. Zeit zu handeln.


Hier finden Sie den Antrag:
Zum Antrag

Home Zurück zum Archiv

© 2021 Dr. Christoph Maier